Kuratorium
Dr. Ambros Schindler

zurück zur Übersicht

Schul- und Berufsausbildung

  • 1952 – 1957 Volksschule Achern-Fautenbach
  • 1957 – 1966 Altsprachlich-humanistisches Gymnasium der Heimschule Lender in Sasbach,  Baden-Württemberg, Abitur
  • 1966 – 1970 Studium der Betriebswirtschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität in München, Diplomprüfung für Kaufleute
  • 1974  Promotion zum Dr. rer. pol. an der Universität Hamburg
  • Dissertation: Die Familienstiftung als Organisationsstruktur für Familienunternehmen

 

Beruflicher Werdegang

  • 1971 – 1978 Wissenschaftlicher Assistent am Seminar für Wirtschaftsprüfung und Steuerwesen der Universität Hamburg
  • 1978 – 2003 Dozent am Norddeutschen Seminar für Prüfungswesen und Steuerrecht
  • 1978 – 1995 Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft 
  • 1984 – 2011 Leiter des Deutschen Stiftungszentrums
  • 1995 – 2011 Mitglied der Geschäftsleitung des Stifterverbandes 


Mandate

  • Beirat der Deutschen StiftungsAkademie
  • Vorsitzender und Mitglied in Organen von Kapital- und Unternehmensträgerstiftungen
  • Aufsichtsratsmandate