WEICHENSTELLUNG für Viertklässler


In Deutschland entscheidet die soziale Herkunft nach wie vor häufig über den Bildungserfolg - und das schon in der Grundschule. "WEICHENSTELLUNG für Viertklässler", eine Initiative der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius, hat sich zum Ziel gesetzt, Schüler in besonderen Lebenslagen, die ausreichend Potenzial mitbringen, für den Übergang auf das Gymnasium zu stärken. Dazu werden sie ab der 4. Klasse für drei Jahre lang von Mentoren begleitet. Kirsten Boie, Kinder- und Jugendbuchautorin, ist Schirmherrin des Projekts.

Die Karl Schlecht Stiftung koordiniert das Projekt seit 2014/15 in Baden-Württemberg. Über 60 Schülerinnen und Schüler werden an 14 Schulen durch das Projekt gefördert. 25 Bachelor-Lehramtsstudierende der PH Weingarten nehmen als MentorInnen teil. Für die Auswahl der Mentees sind ihr Entwicklungspotenzial, ihre Leistungsbereitschaft und ihr fester Wille für eine höhere Schullaufbahn entscheidend – ebenso wie der Wunsch ihrer Eltern nach einer zielgerichteten Förderung. Die Auswahl der MentorInnen findet über ein Bewerbungsverfahren der PH Weingarten statt.

Kooperationspartner

Projektschulen

Laupheim

1.      Grundschule Bronner Berg Laupheim
2.      Anna-von-Freyberg Grundschule Laupheim

Biberach a.d. Riß

3.      Birkendorf-Grundschule Biberach
4.      Mittelberg-Grundschule Biberach
5.      Pestalozzi Gymnasium Biberach
6.      Wieland Gymnasium Biberach
7.      Bischoff-Sproll Bildungszentrum Biberach (Gymnasium)
8.      Dollinger Realschule Biberach

Bad Schussenried

9.     Caspar-Mohr-Progymnasium Bad Schussenried
10.   Jakob-Emele-Realschule Bad Schussenried

Ravensburg

11.   Grundschule Kuppelnau Ravensburg
12.   Grundschule Neuwiesen Ravensburg
13.   Albert-Einstein-Gymnasium Ravensburg
14.   Spohn-Gymnasium Ravensburg
15.   Welfen-Gymnasium Ravensburg

Weingarten

16.   Schule am Martinsberg, Weingarten
17.   Gymnasium Weingarten
18.   Realschule Weingarten

 

Projektleitung in Baden-Württemberg

Projektleitung

Frank Henssler, Karl Schlecht Stiftung

hensslerf(at)ksfn.de

Pädagogische Leitung

Prof. Dr. Bernd Reinhoffer, PH Weingarten

reinhoffer(at)ph-weingarten.de

Projektkoordination

Florian Ewald M.A., PH Weingarten

ewald(at)ph-weingarten.de

 

Auftaktfeier 1. Oktober 2014

O-Töne der Beteiligten Partner

Dr. Tatiana Matthiesen (MP3) - Leiterin Förderbereich Bildung und Erziehung, ZEIT-Stiftung

... zur Kooperation mit der Karl Schlecht Stiftung

Prof. Dr. Bernd Reinhoffer (MP3) - Pädagogischer Leiter, Pädagogische Hochschule Weingarten

... zur Besonderheit des Projekts

Klaus Bott (MP3)- Schulleiter der Birkendorf-Grundschule Biberach

... zur richtigen Auswahl der Mentees

Wolfgang Mäder (MP3)- Leitender Schulamtsdirektor, Staatliches Schulamt Biberach

... zur Rolle der Initiative "Bildungsregion Biberach"

Eine Mutter (MP3)

... zur Bedeutung des Projekts für ihr Kind